Aktivitäten und Angebote

Vorträge, Workshops und Seminare

06.-08.07.2018: „Der Sinn des Lebens – Der Sinn meines Lebens“ (Bildungshotel St. Elisabeth, Hegne, Bodensee)

05.07.-07.07.2019: „Leiden, Chance und Glück“ (Bildungshotel St. Elisabeth, Hegne, Bodensee)

01.11.-03.11.2019: „Der Sinn des Lebens“ (Bildungshotel St. Elisabeth, Hegne, Bodensee)

17.04.-19.04.2020: „Leidet Gott? Lässt er leiden? Und wenn ja, warum?“ (Bildungshotel St. Elisabeth, Hegne, Bodensee)

06.-08.11.20: „Falsche Gottesbilder und ihre Korrektur“ (Bildungshotel St. Elisabeth, Hegne, Bodensee)

30.04.-02.05.2021: „Grundformen der Mystik“ (Bildungshotel St. Elisabeth, Hegne, Bodensee)

14.09.2021: “Sigmund Freuds „Traumdeutung“ und das Unbewusste – eine nachhaltige Kränkung des europäischen Denkens?” (Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft/online-Vortrag und Diskussion)

19.11.-21.11.2021: „Sinn und Unsinn des Leidens“ (Bildungshotel St. Elisabeth, Hegne, Bodensee)

___________________________

06. September 2020, 20.00 in Radio Horeb: „Corona – nur ein Fluch oder doch auch ein Segen?“

25.09.2020, 20.00: Radio WDR 5, Das philosophische Radio 25.09.2020, 55:52, Verfügbar bis 25.09.2021, WDR 5: „Wegweisend? – das Leiden: Glück und Leid, das sind zwei philosophische Ur-Themen. Die Glücksfrage ist natürlich weit populärer als die nach dem Leid. Zu Unrecht, denn beide sind gleichwichtig. Kann das Leiden einen Sinn haben?“ Studiogast: Boris Wandruszka, Philosoph, Mediziner; Moderation: Jürgen Wiebicke

09.03.2021, 20.30 in Radio Horeb: “Wie können wir im Alltag gut mit der Corona-Krise umgehen?”

26.09.2021: Radio Horeb: “Vertiefende Gedanken zur Bundestagswahl – Diskussion mit Richard Schütze, Graf von Schönberg und Boris Wandruszka”, Moderatorin: Sabine Böhler

26.08.2021 in Radio Horeb/Lebenshilfe: “Borderline – Leben ohne Halt”

29.11.2021, 10.00-11.00: Radio Horeb: “Depression und Burn-out in Zeiten der Krise: Kein Licht am Ende des Tunnels?”